SEEHOTEL-DOCK

 

Zum Hasengarten 2

 

27624 Geestland

 

Bad Bederkesa

 

Mail : mirlacher@t-online.de

 

Mail : mathias.irlacher@gmail.com

 

Homepage :

 

www.Seehotel-

 

Geestland.de

 

 

 

Burgzimmer

Fanclubtermine

 

 

 

Biathlon--Freundschaftswoche

 

Im Hotel Hubertus in Schleching

 

03.--10.--Juli--2016

 

HOMEPAGE : www.hubertus-schleching.de

 

Fanclubtreffen mit  Mitgliederversammlung

 

08.--09.-- Juli  2016

So könnte es auch mal wieder sein

Bericht vom Altbürgermeister und Fanclubmitglied Fritz Irlacher

Das diesjährige Fanclubtreffen organisierte Hias im Seehotel Dock, am Stützpunkt-Nord in Bad Bederkesa.

Unser Vorstand Sepp ,Lisi und Karl Englisch sowie Fritz und Franz Grabmayer mit Sohn Thomas und dessen Freundin nahmen die weite Reise vom Freistaat in den fremdsprachigen Norden auf sich.

 

Mit Ausflügen ins alte Land, an die Elbe nach Bremerhaven , Dorum und Cuxhaven wurden die schönsten Ausflugsziele des Stützpunktes - Nord besucht. Eindrucksvoll war die Stadtrundfahrt Bremerhaven mit Abstecher in den Containerhafen.

 

Bei einem Kegelabend Konnte Hias seinen Heimvorteil nutzen und siegte ganz knapp   !!!!!!! Dabei wurden im noch 5 Punkte abgezogen(Computerfehler) .Er verzichtete auf den Pokal zugunsten der besten Dame. Natürlich wurde ausgiebig gefachsimpelt. Die grossartigen Erfolge von Andi im heurigen Winter und seine sportlichen Leistungen wurden ausgiebig besappelt. 

 

Lisi-Karl-Sepp und ich nahmen dann eine stürmische Seefahrt nach Helgoland

(Windstärke 7-9 ) in Kauf , ohne Fische zu füttern. Sie übernachteten auf der herrlichen Insel bei einer vor- nehmen Dame auf dem Oberland, das Frühstück wurde mit einigen Hahnenschreien angekündigt.

Das geplante Fischen, (Karl und ich) , hatten extra ihr Angelzeug aus dem Achental mitgebracht, mit den Börtebooten musste wegen der sehr rauhen See leider ausfallen. Ein Besuch dereinzigartigen

Lummenfelsen mit der berühmten Langen Anna entschädigte dann die Bayern mit eindruchsvollen Bildern von diesem Naturschauspiel mit den ca.5 ooo Vögeln.Zum Schluss des Berichts, ein grosser Dank an den Stützpunktleiter Nord , Mathias ( HIas ) für die Gastfreundschaft und der Organisation.

Beim Heimfahren hat sich der Vorsitzende trotz grosser Ankündigung (Sepp hat

sich schon öfters verfahren) einen Schlenker nach Frankfurt geleistet.

tr.

Nachtrag Hias : Leider habe ich viele Mitglieder vermisst. In erster Linie die Präsidentengattin, aber Arbeit geht vor.    Bis auf den letzten Abend war es auch sehr schön und hat Spass gemacht, 

Wer ist schöner ??????

All mien--All mien !!!!

Der Schlechinger aus dem Norden

Die lange Anna.

Leuchtschiff Elbe 1